Herzlich willkommen auf der Website von ITransport®.

So benutzen Sie die Website richtig:

  • Wenn Sie in der Krankenhausgraphik auf eine Abteilung klicken, wird eine detaillierte Erläuterung der verschiedenen Vorteile, die ITransport® der entsprechenden Abteilung bieten kann, angezeigt.
  • Wenn Sie in der Graphik auf das blaue H klicken, kehren Sie wieder zu der Krankenhausgraphik zurück; hier können Sie die Vorteile anzeigen lassen, die ITransport® den anderen Abteilungen bieten kann.
  • In der Zeile oben auf der Seite, auf der die detaillierte Erläuterung angezeigt wird, finden Sie noch weitere allgemeine Informationen über ITransport®. Hier finden Sie u. a. auch unsere Kontaktdaten und unsere Referenzen.
  • Wenn Sie wieder zum "Krankenhaus" zurückkehren möchten, klicken Sie auf das Logo ITransport®

ITransport®

ITransport® ist eine Anwendung, mit deren Hilfe alle Abteilungen in einem Krankenhaus Transportdienste anfordern können. Dies gilt für den Patiententransport ebenso wie für Materialverteilung, Bettenzentrale, Hausverwaltung, Apotheke, Post, usw. Die Transportaufgaben werden den Transportmitarbeitern vollautomatisch zugewiesen. Damit ist ein zweckmäßiger und effizienter interner Transportdienst gewährleistet.

Beherrschbar

ITransport® enterprise macht den internen Transportprozess sämtlicher Transportströme beherrschbar. Dies beinhaltet unter anderem, dass die Betroffenen zu jedem beliebigen Zeitpunkt nachsehen können, welches der Status der in Auftrag gegebenen Transportdienste ist.

Übersichtlich

ITransport® enterprise ermöglicht, dass die Pflegeabteilung jederzeit sehen kann, wo sich ein Patient befindet, auch wenn dieser nacheinander in verschiedenen Abteilungen verweilt.

Proaktiv

ITransport® enterprise kann so konfiguriert werden, dass automatisch proaktiv auf sich abzeichnende Kapazitätsprobleme reagiert werden kann, indem Aufgaben vorgezogen werden oder Bereitschaftspersonal beizeiten informiert wird. So wird das Problem der extremen Abweichungen zwischen Stillstand und Hektik gelöst.

Verknüpfung

ITransport® enterprise verfügt über die sehr praktische Möglichkeit, über andere Pakete Anfragen weiterzuleiten. Das Erstellen von Schnittstellen wird dadurch einfach gemacht.

Drahtlos

ITransport® enterprise ist mit Schnittstellen zu den gängigen Infrastrukturen versehen.

Expertensystem

ITransport® enterprise lernt während der Nutzung automatisch die Transportzeiten, so dass eine effiziente Planung stattfindet und Wartezeiten für Patienten und Mitarbeiter reduziert werden.

Kein Stress für die Mitarbeiter

ITransport® enterprise weist jedem Mitarbeiter nur eine Aufgabe gleichzeitig zu. So haben die Mitarbeiter weniger Stress bei der Durchführung ihrer Aufgaben, und es kommt zu weniger Ausfällen. ITransport® enterprise weist den Mitarbeitern stets automatisch die am für die am besten geeigneten Aufgaben zu. Muss eine Aufgabe von 2 Mitarbeitern ausgeführt werden, sorgt ITransport® enterprise selbstverständlich dafür, dass zwei Mitarbeiter entsprechend beauftragt werden.

Kein Dispatcher

ITransport® enterprise macht es tatsächlich möglich, ohne Dispatcher zu arbeiten.  Selbstverständlich besteht im Katastrophenfall die Möglichkeit, die automatische Funktion auszuschalten und die Mitarbeiter direkt anzuweisen. Die Aufgaben werden stets ehrlich an die vorhandenen Mitarbeiter verteilt.

Ausgeklügeltes Berichtswesen

ITransport® enterprise bietet umfassende und raffinierte Möglichkeiten zur Erstellung von Standardberichten. Damit erhält man einen direkten Einblick in die Transportströme, und die Prozesse werden direkt deutlich. Auch die Aufgabenzuweisung bzw. Auslastung der Mitarbeiter kann klar und deutlich ausgewertet werden..

Dank der Standardberichte sind Vergleichs- und Kommunikationsmöglichkeiten mit den Kollegen vorhanden.

Mit Hilfe der standardmäßigen Business Intelligence-Module kann man auch eigene Berichte definieren. ITransport® enterprise arbeitet mit einer offenen Datenbank.

Prioritäten und Dringlichkeiten

ITransport® enterprise verfügt über eine ausgeklügelte Struktur für vorab konfigurierbare Prioritäten. Darüber hinaus kann bei Anfragen von hand ein zusätzlicher Dringlichkeitsgrad hinzugefügt werden.

Transport zwischen verschiedenen Standorten

ITransport® enterprise kann neben dem internen Transport auch den Transport zwischen verschiedenen Standorten planen, organisieren und steuern, ohne dass dies spezielle Anforderungen an die Anfrager stellt

Flexible Implementierung

ITransport® enterprise ist innerhalb einer bestehenden Organisation sehr einfach zu implementieren und kann bei organisatorischen Änderungen oft automatisch angepasst werden.


ITransport® enterprise kann auf Wunsch phasenweise implementiert werden.

IT-Infrastruktur

ITransport® enterprise kann sowohl intern bei Ihnen als auch bei dirActive BV gehostet werden. Eine Installation unter VMware ist möglich. An den einzelnen Arbeitsplätzen werden Standard-Webbrowser verwendet. ITransport® enterprise ist als WEB-Applikation mit WEB-Services in einer modernen .net2-Umgebung entwickelt worden, und verwendet Microsoft SQL Server 2005.